Soziales Engagement

Wir widmen uns unserem Beruf jeden Tag aufs Neue mit großem Einsatz. Wir wissen, was es bedeutet, mit voller Überzeugung an einer Aufgabe mitzuwirken. Deshalb ist es uns wichtig, Menschen Respekt zu zollen, die durch ihren unermüdlichen Einsatz unsere Gesellschaft in hohem Maß bereichern.

Die Kanzlei RDS unterstützt derzeit folgende soziale Projekte und Organisationen:

Stiftung Mittagskinder

Stiftung Mittagskinder Hamburg (www.stiftung-mittagskinder.de)

„Hamburg ist von Kinderarmut besonders betroffen. An zwei sozialen Brennpunkten betreut die Stiftung Mittagskinder deshalb in ihren Kindertreffs unentgeltlich mehr als 200 Kinder im Alter von fünf bis zwölf Jahren: Es gibt gesunde Mahlzeiten, Hausaufgabenhilfe und sozialpädagogische Betreuung. Hier finden die Kinder immer ein offenes Ohr: Vertrauenspersonen, die ihnen zuhören und sich kümmern.“ (Text Stiftung Mittagskinder)

Münchener Schachstiftung

Schachstiftung München (www.schachstiftung-muenchen.de)

„Vorausdenken, planen, kombinieren: Die Münchener Schachstiftung steht mit ihrem Engagement für den hohen Wert des Schachspiels, das kognitive und emotionale Fähigkeiten fördert. Neben Vorausdenken und Planen sind es Phantasie und Kombinationsvermögen, die Schach gezielt unterstützt. Gut vermitteltes Schach macht sehr viel Spaß und schafft soziale Kontakte. Dabei gibt es keine Barrieren: Ob alt oder jung, arm oder reich, behindert oder nicht behindert, Migrant oder Einheimischer – beim Schach sind alle gleich!“ (Text Schachstiftung München)

Deutsche Stiftung Mediation

Deutsche Stiftung Mediation (www.deutsche-stiftung-mediation.de)

„Die Stiftung gibt sich den Auftrag, Mediation in Deutschland - in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft - nachhaltig zu etablieren, mit dem Ziel, die selbstbestimmte Konfliktklärung zu stärken, die Streitkultur zu verbessern und die Rechtspflege in Deutschland zu unterstützen. Die Mediation soll als eigenverantwortliche Haltung und alternatives Vorgehen im Umgang mit Streit und Konflikten gleichberechtigt neben anderen Verfahren zur Konfliktbewältigung in Deutschland anerkannt sein. Sie wird den Menschen als professionelle Dienstleistung bewusst sein und wie selbstverständlich in Anspruch genommen.“ (Text Deutsche Stiftung Mediation)

Netzwerk

Netzwerk

Sie besitzen Vermögen im Ausland oder sind mit einem Rechtsstreit konfrontiert, der sich nicht auf deutschem Boden abspielt? Sie führen eine binationale Ehe und wollen ein Testament errichten oder einen Ehevertrag abschließen? Dann sind Sie bei uns richtig.

Mandantenstimmen

Mandantenstimmen

Wir verstehen uns als Dienstleister. Genauso wie uns selbst guter Service wichtig ist, möchten wir auch unseren Mandanten denselben guten Service bieten, den wir in eigener Sache erwarten. Wir, das Team von RDS sind für jeden unserer Mandanten mit vollem Einsatz und Herzblut da.

Initiativen

Wir sind Spezialisten und damit Profis innerhalb unserer Rechtsgebiete. Diese Fokussierung auf erb- und familienrechtliche Fragestellungen, mit denen wir uns seit vielen Jahren beruflich aktiv auseinandersetzen, schärft das Bewusstsein für noch tiefergehende Spezialthemen.