Presse

RDS in der Presse

Presseresonanz und Öffentlichkeitsarbeit ist für uns ein wichtiges Thema. Schließlich erreichen wir unsere Mandanten mit den Rechtsgebieten für die wir stehen nicht nur über gute Empfehlungen, sondern auch über das Internet und die Print-, Online und TV-Medien. Wir freuen uns daher, Ihnen eine Auswahl unserer Auftritte der vergangenen Jahre zum Nachlesen oder Anschauen präsentieren zu dürfen.

Regelmäßige Artikel zu aktuellen Themen rund um das Erbrecht, das Familienrecht und die Vermögensnachfolgeplanung finden Sie außerdem auf unserem Kanzleiblog „Nestbau“ unter der Rubrik „Aktuelle News“ auf dieser Homepage oder in den sozialen Medien, z.B. bei Facebook (Suchfeld: Nestbau-Muenchen.de).

Sie interessieren sich für ein Interview oder möchten eine Expertenmeinung einholen? Wir freuen uns auf Ihre Anfrage.

Presseartikel 2018

September 2018

Rechtsanwältin Maria Demirci in BZ-Nachrichten
Thema: „Vorsorge: Patientenverfügung, Vorsorgevollmacht und Testament“

Den gesamten Presseartikel lesen und Video auf YouTube ansehen

September 2018

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in Zeitung tz München
Thema: „Das sollten Paare beim Vererben wissen“

Ausgabe Zeitung tz München vom 03. September 2018

August 2018

Rechtsanwältin Maria Demirci in Handelsblatt online
Thema: „Was im Trennungsjahr zu regeln ist“

Den gesamten Presseartikel lesen

August 2018

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in n-tv
Thema: „Berliner Testament - Im letzten Willen gemeinsam verbunden“

Den gesamten Presseartikel lesen

Juli 2018

Rechtsanwältin Julia Roglmeier im Handelsblatt online
Thema: „Güterstandsschaukel – So funktioniert der Steuertrick für Reiche“

Den gesamten Presseartikel lesen

Januar 2018

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in Comfortplan, Online-Versicherungsmakler
Thema: „Expertentipps für den Rechtsstreit - Gut gestritten ist halb gewonnen

Den gesamten Presseartikel lesen

Presseartikel 2017

Mai 2017

Rechtsanwältin Maria Demirci in Legal Tribune Online.
Thema: „Pflegekinder: Eine neue Familie für immer?“

Den gesamten Presseartikel lesen

Mai 2017

Rechtsanwältin Maria Demirci in creditreform online und print.
Thema: „Risikofaktor Romantik. Ehe aus, Firma ruiniert? Dieses Risiko gehen Unternehmer ein, die auf einen Ehevertrag verzichten.“

Den gesamten Presseartikel lesen

Februar 2017

Rechtsanwältin Maria Demirci als Interviewgast zum Thema: „Kein Unterhalt für die Kinder?“

Mi 01.02.2017 live bei stern TV auf RTL und in der TVNOW App verfügbar

Januar 2017

Rechtsanwältin Maria Demirci in finanzen.de
Thema: „Unterhalt fürs Kind einfordern: Was Alleinerziehende tun können.“

Den gesamten Presseartikel lesen

Presseartikel 2016

Oktober 2016

Rechtsanwältin Julia Roglmeier bei Stiftung Warentest,
Thema: „Spezial Bestattung - Was tun im Todesfall?“

ab Seite 78

August 2016

Rechtsanwältin Maria Demirci in Euro am Sonntag - Interview.
Thema: „Möglichst schnell Klarheit schaffen - Unterhaltsverweigerer.“

Den gesamten Presseartikel lesen

Mai 2016

Rechtsanwältin Maria Demirci in Euro am Sonntag - Interview.
Thema: „Vorsicht bei Betriebsrenten“

Den gesamten Presseartikel lesen

März 2016

Rechtsanwältin Julia Roglmeier bei Stiftung Warentest, Finanztest.de.
Thema: „Nachlass-Set - In zehn Schritten zum Testament“

ab Seite 63

Presseartikel 2015

September 2015

Die RDS Kanzlei im Discover Germany Magazin September 2015.
Thema: „Legal advice for a globalised life.“

Download als PDF (~ 445.6 kb)

August 2015

Rechtsanwältin Maria Demirci in ARZT & WIRTSCHAFT, Ausgabe 08/2015.
Thema: „So machen Sie Ihre Praxis scheidungssicher.“

Juli 2015

Rechtsanwältin Maria Demirci in ARZT & WIRTSCHAFT, Ausgabe 07/2015.
Thema: „Kein Leben mehr auf Kosten des Ex-Partners. Auch im verflixten siebten Jahr zeigt das neue Unterhaltsrecht noch erhebliche Tücken. Dabei sollte es Scheidungen ursprünglich einmal gerechter und sauberer machen. Was schiefgegangen ist und wie Ärzte den Schaden begrenzen können.“

Juli 2015

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in einer spannenden Reportage zum Thema: „Erben oder streiten? - Der letzte Wille“

Do 02.07.15  auf Servus TV

Mai 2015

Rechtsanwältin Julia Roglmeier bei Stiftung Warentest, test.de.
Thema: „Testament: Wie sich ein Wegzug aus Deutsch­land erbrecht­lich auswirkt“

Den gesamten Presseartikel lesen

Mai 2015

Rechtsanwältin Julia Roglmeier im Interview zum Thema: „Was ist, wenn ich morgen sterbe?“

Mo 01.05.2015 Magazin PULS im TV, Bayerisches Fernsehen Beitrag in der ARD-Mediathek (bis April 2016 verfügbar)

Mai 2015

Rechtsanwältin Maria Demirci in ARZT & WIRTSCHAFT, Ausgabe 05/2015.
Thema: „Optimale Regelungen für Selbständige. Im Mai läuten traditionell verstärkt die Hochzeitsglocken. Das ist romantisch - rein wirtschaftlich betrachtet ist es aber auch wichtig, sich bei jeder Ehe über den Güterstand Gedanken zu machen. Gerade Selbständige müssen einiges genau bedenken, wenn sie im Scheidungsfall ihre Praxis schützen wollen.“

Mai 2015

Rechtsanwältin Maria Demirci in Focus Online:
Thema: „Klauseln, Regeln, Kosten. Was Sie bei einem guten Ehevertrag beachten müssen.“

Den gesamten Presseartikel lesen

Februar 2015

Rechtsanwälte Julia Roglmeier und Maria Demirci in EXPERTEN PLATTFORM - Das Fachportal für Versicherungs- und Finanzexperten, „Thema des Tages" vom 24.02.2015: „Generationenberatung - Rechtliche und steuerliche Aspekte“

Januar 2015

Rechtsanwältin Maria Demirci in EURO - Das Magazin für Wirtschaft und Geld, Ausgabe 01/15, S. 137 und EURO am Sonntag, Ausgabe 46/14, S. 61
Leseranfrage zum Thema: „Wie teilen Geschwister den Unterhalt für Eltern auf?“

Presseartikel bis 2014

Oktober 2014

Rechtsanwälte Julia Roglmeier und Maria Demirci in EXPERTEN REPORT - Das Fachmagazin für Versicherungs- und Finanzexperten, Sonderbeilage 10/14, S. 28 f.
Thema: „Blickpunkt Generationenberatung“

Den gesamten Presseartikel lesen

Juni 2014

Rechtsanwältin Maria Demirci in ARZT & WIRTSCHAFT, Ausgabe 06/2014.
Thema: „Wenn der Praxiserfolg zum Problem wird - Das Familienrecht ist aus der Sicht des selbständigen Arztes ein echtes Minenfeld: ein falscher Schritt und der Schaden ist kaum noch zu beheben!“

Mai 2014

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in ARZT & WIRTSCHAFT, Ausgabe 05/2014.
Thema: „Selbstanzeige, weißer Kittel - schwarzes Geld. Selbst Ärzte, die stets ehrlich ihre Steuern gezahlt haben, können ins Visier des Finanzamts rücken - zum Beispiel, wenn sie Schwarzgeld erben.“

Dezember 2013

Rechtsanwältin Julia Roglmeier im Handelsblatt online.
Thema: „Selbstlos? Bitte erst nach dem Tod!“

Den gesamten Presseartikel lesen

Oktober 2013

Rechtsanwältin Maria Demirci in Abendzeitung online und print.
Thema: „Wieviel Unterhalt bekommt man. Wer bekommt was: Scheidung - und dann?“

Den gesamten Presseartikel lesen

Oktober 2013

Rechtsanwältin Maria Demirci in Focus print, Nr. 41/13 vom 07. Oktober 2013, Seite 96.
Thema: „Eltern in aller Freundschaft. Zwei, die sich gemeinsam um Kinder kümmern, müssen kein Liebespaar sein. In Amerika verbinden sich Paare zum Zwecke der Elternschaft ohne Liebe und Sex. Sie nennen es Co-Parenting.“

September 2013

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in der Frankfurter Rundschau online.
Thema: „Schnell und stressfrei ans Erbe. Ist nach einem Todesfall kein Testament auffindbar, drohen jahrelange Streitigkeiten. Dabei gibt es einen neuen Weg, dem zu entkommen.“

Den gesamten Presseartikel lesen

Juli 2013

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in Handelsblatt online.
Thema: „Keine Angst vor Schulden im Erbe. Ein schuldenfreier Nachlass ist keine Selbstverständlichkeit. Doch die Erbschaft wegen Schulden vorschnell auszuschlagen, kann ein Fehler sein. Wie Hinterbliebene ihr eigenes Vermögen schützen.“

Den gesamten Presseartikel lesen

April 2013

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in Focus online.
Thema: „Ärger mit dem Erbe. Wer sein Erbe verschenkt, sitzt schnell in der Falle.“

Den gesamten Presseartikel lesen

Februar 2013

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in Handelsblatt online.
Thema: „Wenn das Erbe teuer wird - Alles verlebt und nichts verschenkt, das ist das beste Testament“, rät der Volksmund. Leider befolgen die wenigsten diesen Rat. Die Folge sind endlose Streitigkeiten. Wer erbt und wer beim Nachlass draufzahlen muss.“

Den gesamten Presseartikel lesen

Dezember 2012

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in Focus Online.
Thema: „Streit ums Erbe: Wenn aus Verwandten erbitterte Feinde werden: So erben Sie richtig.“

Den gesamten Presseartikel lesen

September 2012

Rechtsanwältinnen Julia Roglmeier & Maria Demirci in Focus Online.
Thema: „Nichteheliche Lebensgemeinschaften. Wie Sie mit Partnerschaftsverträgen die wilde Ehe zähmen.“

Den gesamten Presseartikel lesen

August 2012

Rechtsanwältin Maria Demirci in Focus Online.
Thema: „Kuckuckskinder. Wenn das eigene Kind von einem Anderen ist Genaue Statistiken sind schwer zu erheben. Experten schätzen aber, dass jedes zehnte Kind in Deutschland nicht von dem Mann abstammt, der sich für den Vater hält. Eine DNA-Analyse kann Gewissheit schaffen. Doch was sind die Folgen?“

Den gesamten Presseartikel lesen

Juli 2012

Rechtsanwältin Julia Roglmeier im Deka Fonds Magazin Thema: „Mein Wille geschehe. Wer Streit um sein Erbe vermeiden möchte, muss rechtzeitig vorsorgen. Letztwillige Verfügungen oder Schenkungen zu Lebzeiten helfen, dass das Vermögen dort ankommt, wo es hin soll.“

Juni 2012

Rechtsanwältin Maria Demirci in Focus Online.
Thema: „Von Unterhalt bis Sorgerecht. Geschiedene Eltern: Für jeden nur ein halbes Kind. Wer sich scheiden lässt, muss teilen lernen. Geld, Rente, Eigenheim - die Grenzen zwischen Mein und Dein werden nach dem Ehe-Aus neu definiert. Doch wie teilt man ein gemeinsames Kind? Die wichtigsten Antworten von Unterhalt bis Sorgerecht.“

Den gesamten Presseartikel lesen

April 2012

Rechtsanwältin Maria Demirci in Handelsblatt online.
Thema: „Scheidungsrecht. Was es kostet, den Partner wieder loszuwerden. Der Bund für's Leben verdient diesen Name schon lange nicht mehr. Scheidungen sind Alltag in Deutschland. Dennoch ist vielen nicht klar, welche Kosten drohen, wenn die Ehe scheitert.“

Den gesamten Presseartikel lesen

März 2012

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in Süddeutsche online und print.
Thema: „Kein Cent für den verlorenen Sohn. Jeder hat das Recht, seine Sekretärin zur Alleinerbin zu machen. Trotzdem steht den eigenen Kindern dann noch ein Pflichtteil zu. Wer unliebsamen Sprösslingen posthum den Geldhahn zudrehen will, braucht daher einen ausgeklügelten Plan.“

Den gesamten Presseartikel lesen

Februar 2012

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in Handelsblatt online.
Thema: „Streitfall des Tages. Wenn der Staat bei den Erben die Hand aufhält. Nicht nur über die Erbschaftsteuer macht der Staat mit dem Tod seiner Bürger beste Geschäfte - er verdient auch an jedem Erbschein. Ärgerlich, denn das Dokument wird oft nicht gebraucht. Was Erben zahlen müssen.“

Den gesamten Presseartikel lesen

Januar 2012

Rechtsanwältin Maria Demirci in Focus online.
Thema: „Was Ehepaare beim Hauskauf beachten müssen. Immobilien stehen gerade in Krisenzeiten für Beständigkeit und Sicherheit. Das mag stimmen - aber nicht für Ehekrisen. Der Traum vom Eigenheim kann für Verheiratete schnell zum Albtraum werden.“

Den gesamten Presseartikel lesen

Dezember 2011

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in Focus-Money online.
Thema: „Richtig enterben. Und bist Du nicht folgsam, so wirst Du enterbt. Wenn Eltern und Kinder zerstritten sind, würden die Altvorderen ihre Brut am liebsten auch nach dem Tod noch mit Missachtung strafen. Und sie enterben. Das geht - wenn auch mit einigen Einschränkungen.“

Den gesamten Presseartikel lesen

August 2011

Rechtsanwältin Maria Demirci in Focus online.
Thema: „Zehn Jahre eingetragene LebenspartnerschaftWenn Homo-Ehen in die Brüche gehen. Vor zehn Jahren gab sich das erste gleichgeschlechtliche Paar in Deutschland das Jawort. Die Ehe hält bis heute. Weniger glückliche Paare hingegen planen schon den Ausstieg. Doch wie funktioniert eine Scheidung vom Lebenspartner?“

Den gesamten Presseartikel lesen

Mai 2011

Rechtsanwältin Maria Demirci in Focus online.
Thema: „Hochzeit. Finanzfalle Ehe. Heiraten ist per se eine schöne Sache. Gerade jetzt im Mai. Damit der Bund fürs Leben kein Verlustgeschäft wird, sollten Paare jedoch mit Halbwahrheiten über die Folgen der Ehe abschließen.“

Den gesamten Presseartikel lesen

September 2010

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in Focus online.
Thema: „Piëch-NachfolgeUschi, mach kein Quatsch. VW-Tycoon Piëch hat seinen Nachlass geregelt. Gattin Ursula soll ihn beerben - vorausgesetzt, sie heiratet keinen anderen. Erpressung? Nein. In besseren Kreisen sind solche Klauseln Standard."

Den gesamten Presseartikel lesen

August 2010

Rechtsanwältin Maria Demirci in Focus online.
Thema: „Sorgerecht. Das Ende des Mütter-Monopols. Kinder gehören zur Mutter? Mitnichten. Karlsruhe hat entschieden: Die geltenden Regeln zum Sorgerecht sind verfassungswidrig. Wie Väter von dem Richterspruch profitieren.“

Den gesamten Presseartikel lesen

Dezember 2009

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in Focus online.
Thema: „Erbrechtsreform Familie auf dem Abstellgleis. Deutschland bekommt ein neues Erbrecht. Unliebsame Angehörige profitieren künftig nur noch begrenzt vom Tod eines nahen Verwandten.“

Den gesamten Presseartikel lesen

September 2009

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in Focus online.
Thema: „Testamente. Zehn Irrtümer übers Erben. Wenn´s ums Geld geht, ist für Pietät kein Platz: 90 Prozent aller Testamente sind fehlerhaft, erbitterte Familienfehden die Folge. Auch die jüngste Erbrechtsreform ändert an diesem Missstand nichts.“

Den gesamten Presseartikel lesen

September 2009

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in Welt online.
Thema: „Letzter Wille. Patientenverfügung - Den eigenen Tod regeln. Mit dem eigenen Tod beschäftigt sich niemand gerne. Was aber, wenn man sein eigenes Schicksal eines Tages nicht mehr in der Hand hat, weil man von Apparaten abhängig ist? Mit einer Patientenverfügung können Menschen über ihr eigenes Ende entscheiden. Seit Anfang September gelten neue Regeln.“

Den gesamten Presseartikel lesen

Mai 2009

Rechtsanwältin Julia Roglmeier in Stern online.
Thema: „Erbstreit bei Weltkonzern Fresenius. Denver-Clan in Hessen. In der Führungsetage des deutschen Medizinkonzern Fresenius tobt ein erbitterter Kampf zwischen einem scheinbar übermächtigen Testamentsvollstrecker und einer Tochter des toten Firmen-Chefs. Jetzt eskaliert der Konflikt: Die Tochter will ihren Gegner per Gerichtsbeschluss verjagen. Es geht um Macht, verletzte Eitelkeiten - und eine Unterschrift über 72 Millionen Euro.“

Den gesamten Presseartikel lesen

Aktuelle News

Aktuelle News

Wir verfassen regelmäßig Artikel und veröffentlichen sie. Wichtige Themen rund um das Erb- und Familienrecht wie z.B. Vorsorge, Pflichtteil oder Scheidung international oder die Erbrechtsreform in Österreich werden vorgestellt. Für mehr Informationen sprechen Sie uns bitte an.

Mandantenstimmen

Mandantenstimmen

Wir verstehen uns als Dienstleister. Genauso wie uns selbst guter Service wichtig ist, möchten wir auch unseren Mandanten denselben guten Service bieten, den wir in eigener Sache erwarten. Wir, das Team von RDS sind für jeden unserer Mandanten mit vollem Einsatz und Herzblut da.

Initiativen

Wir sind Spezialisten und damit Profis innerhalb unserer Rechtsgebiete. Diese Fokussierung auf erb- und familienrechtliche Fragestellungen, mit denen wir uns seit vielen Jahren beruflich aktiv auseinandersetzen, schärft das Bewusstsein für noch tiefergehende Spezialthemen.