Netzwerk

Sie besitzen Vermögen im Ausland oder sind mit einem Rechtsstreit konfrontiert, der sich nicht auf deutschem Boden abspielt? Sie führen eine binationale Ehe und wollen ein Testament errichten oder einen Ehevertrag abschließen? Dann sind Sie bei uns richtig.

Die fortschreitende Internationalisierung juristischer Angelegenheiten erfordert eine enge Zusammenarbeit mit Erb- und Familienrechtsspezialisten in Europa und weltweit. Wir freuen uns, unseren Mandanten dieses Netzwerk bieten zu können.

Rechtsanwältin Maria Demirci ist Familienrechtsexpertin in der Vereinigung Cross-Channel-Lawyers, die sich auf Rechtsfälle im angloamerikanischen Raum spezialisiert hat, www.cross-channel-lawyers.de.

Derzeit bestehen daneben weitere Kooperationen im Erb- und Familienrecht mit folgenden Büros und Kanzleien in der Alpenregion:

Unser Partner in Österreich

Dr. Wolfgang Schöberl
Rechtsanwalt
Universitätsstraße 11
1010 Wien

Fon +43 (0)1 408 30 31
Fax +43 (0)1 408 83 22

E-Mail lawyer@wslaw.at
Internet www.wslaw.at

Unser Partner in der Schweiz

Advokaturbüro Dr. iur. Monika Brenner
Rechtsanwältin, Notarin, Fachanwältin SAV Familienrecht
Paradiesstrasse 4
CH-9030 Abtwil / St. Gallen

Fon +41 (0)71 311 23 33
Fax +41 (0)71 310 11 16

E-Mail monika.brenner@advokaturbuero.ch
Internet www.advokaturbuero.ch

Netzwerk

Netzwerk

Sie besitzen Vermögen im Ausland oder sind mit einem Rechtsstreit konfrontiert, der sich nicht auf deutschem Boden abspielt? Sie führen eine binationale Ehe und wollen ein Testament errichten oder einen Ehevertrag abschließen? Dann sind Sie bei uns richtig.

Mandantenstimmen

Mandantenstimmen

Wir verstehen uns als Dienstleister. Genauso wie uns selbst guter Service wichtig ist, möchten wir auch unseren Mandanten denselben guten Service bieten, den wir in eigener Sache erwarten. Wir, das Team von RDS sind für jeden unserer Mandanten mit vollem Einsatz und Herzblut da.

Initiativen

Wir sind Spezialisten und damit Profis innerhalb unserer Rechtsgebiete. Diese Fokussierung auf erb- und familienrechtliche Fragestellungen, mit denen wir uns seit vielen Jahren beruflich aktiv auseinandersetzen, schärft das Bewusstsein für noch tiefergehende Spezialthemen.